Hessische Landjugend e.V.

Startseite

Große Agrarausschusssitzung

Die Große Agrarausschusssitzung vergangene Woche in Willingshausen-Zella bedeutete Abschied und Neuanfang zugleich. Nach 7 Jahren im Agrarausschuss, davon 3 Jahre als Agrarsprecher, verlässt Jonas Müller, den Landesverband der Hessischen Landjugend und geht somit in „Landjugendrente“.

Für sein starkes Engagement im Agrarbereich der Hessischen Landjugend, in Gremien, Gebiets- und Landesagrarausschuss, beim Maschinenring und zahlreichen anderen Veranstaltungen erhielt Müller die goldene Ehrennadel der Hessischen Landjugend. „Wir werden dich mindestens auf Landesebene wiedersehen, da bin ich mir sicher!“ so Paul Groh, der seinen Platz einnimmt und einstimmig zum neuen Agrarsprecher gewählt wurde. An seine Stelle als Stellvertreter rückt Lukas Rausch. Janina Wagner, wurde in ihrem Amt als stellvertretende Agrarsprecherin bestätigt und freut sich auf ein weiteres Jahr im Agrarausschuss der Hessischen Landjugend. Nadine Krug, Landjugend Schwalm, wurde mit der goldenen Ehrennadel verabschiedet. Auch Anton Buckert, wurde mit der Bronzenen Ehrennadel für seine zwei Jahre als Beisitzer im Agrarausschuss verabschiedet. Neben der Verabschiedung konnte aber auch neue Gesichter begrüßt werden: Lukas Kersten, wurde einstimmig zum neuen Beisitzer gewählt. Auch Anne Fay aus der Landjugend Gießen wurde als Beisitzerin gewählt. Als weiterer Beisitzer wurde Torben Eppstein gewählt. Auch die Ehrengäste Andreas Sandhäger (LLH), Joachim-Eberhard Maltzahn (HMUKLV), Volker Lein (HBV) und Laura I. (Milchkönigin) bestärkten sowohl die ausscheidenden Mitglieder, als auch den neuen Agrarausschuss und die Anwesenden, sich für ihre Belange einzusetzen und für Ihre Zukunft.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.