Hessische Landjugend e.V.

Presse

Frankfurter Erntefest

Hessische Landjugend beim Frankfurter Erntefest

 Vom 20. bis 22. September fand das 35. Erntefest auf dem Frankfurter Rossmarkt mit zahlreichen kleinen und großen Besuchern statt.

Wie jedes Jahr strömten unzählige Kindergartengruppen, Schulklassen und Familien an drei Tagen zu den einzelnen Ständen, um sich über die moderne Landwirtschaft zu informieren. Ein Highlight sind auch immer wieder die Tiere, die für viele Kinder aus dem städtischen Bereich ein einmaliges Erlebnis sind. Los ging es am Donnerstag bei bestem Wetter. Felix Schnatz, Beisitzer im Landesvorstand der Hessischen Landjugend e.V., bedankte sich während seines Grußwortes zunächst beim Frankfurter Landwirtschaftlichen Verein e.V. für die Ausrichtung und wie immer hervorragende Organisation des Erntefestes. Gemeinsam mit den anderen Festrednern wies Schnatz noch einmal in aller Deutlichkeit auf die aktuelle Diskussion zur Abschaffung des Kakaos an hessischen Schulen hin. „Ich erinnere mich noch sehr gut an meine Schulzeit und auch jetzt in der Berufsschule gehört für mich der Kakao einfach zum Frühstück dazu. Daher setzt sich die Hessische Landjugend dafür ein, diese Entscheidung der Ministerin nicht einfach hinzunehmen. Kinder verlieren den Bezug zu dem Produkt Milch und ihrer Erzeugung auf vielen Hessischen Betrieben.“.

An drei Tagen wurden über 1.500 Luftballons durch das tatkräftige Mitwirken der ehrenamtlichen Landjugendlichen aus Vorstand und Agrarausschuss ausgegeben, Malhefte verschönert, knifflige Fragen am Glücksrad beantwortet und Gemüsesorten sowie diverse Rohstoffe in Fühlkisten ertastet. Am Freitag stellte sich Jonas Müller, Agrarausschusssprecher, den Interviewfragen des Moderators, präsentierte die Arbeit der Hessischen Landjugend e.V. und wie er selbst schon früh zur Landjugend gekommen ist. Der Samstag stand dann ganz im Zeichen des Volkstanzes. So konnte die Volkstanzgruppe „Die Fidele Jossetaler“ aus dem schönen Jossgrund gleich mehrfach an diesem Tag mit ihren Tänzen das Publikum begeistern und wurden zum Fotomagneten, nicht nur für Touristen.  Das Frankfurter Erntefest ist immer wieder einen Besuch wert!

 

Text: HLJ

Foto: HLJ