Hessische Landjugend e.V.

Startseite

Jungunternehmertag

argumentieren statt überreagieren

Am 02.11.2017 findet um 14.00 Uhr der 7. Jungunternehmertag in Friedrichsdorf mit dem Titel „argumentieren statt überreagieren – heikle Gespräche mit Verbrauchern und Medien richtig meistern“ statt.

Kritische Gespräche mit Verbrauchern führt heute fast jeder Landwirt. Ob am Feldrand oder auf Facebook. Nicht immer geht es dabei ruhig und sachlich zu. Wie ihr das ändern könnt und zudem noch mit euren Argumenten überzeugen könnt, lerne ihr auf dem diesjährigen Jungunternehmertag. Peter Berndgen von agro-kontakt wird verschiedene Ausgangssituationen thematisieren und euch praxistaugliche Argumentationshilfen für die Gespräche online und persönlich geben.

Unter der Moderation von Josef Benner, Verlagsleiter des Landwirtschaftlichen Wochenblattes, diskutieren drei Junglandwirte mit dem Plenum Argumentations- und Verhaltensstrategien in kritischen Situationen. Die Kosten belaufen sich auf 30 € (inkl. Seminarverpflegung und Programm). Weitere Infos und Anmeldeformulare gibt es in der Landesgeschäftsstelle der Hessischen Landjugend e. V. unter Tel. 06031/794610, per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf der Homepage www.hessische-landjugend.de.

Hier geht's zu weitere Infos.